Monatsarchiv vom April 2019

Volkskunst aus dem Muldental

Einen interessanten Vortrag zum Thema Schnitzkunst gibt es heute zum Kunst- und Kulturnachmittag im Café Stefan in Wolkenburg. Herr Güntzel vom Peniger Verein für volkskünstlerische Heimarbeit e.V. erzählt von seinem traditionsreichen Hobby und zeigt Schnitzarbeiten und Fotos seiner Werke.

Weiterlesen...
20190417_170332-1-1_resized

Schwein gehabt!

0

Das Glücksschwein steht im Café Stefan in Wolkenburg (Kaufunger Straße 4a) und wartet darauf gefüttert zu werden. Das Schweinchen mit dem Taschengeld wandert ebenfalls in die “Schatzkiste” und kann gewonnen werden. Der Inhalt der “Schatzkiste” geht auch in diesem Jahr wieder an den Heimatverein Göpfersdorf e.V. dessen Vorsitzende Susann Schatz ist, als Sachpreise für das […]

Weiterlesen...
IMG-20190418-WA0013

Sagenumwobene Steine

0

Sagenumwobene Steine gibt es hier seit langer Zeit. So sollen die Muldennixen am Nixenstein in der Mulde bei Waldenburg leben. Große Steine findet man auch auf dem Spazierweg zwischen dem Wolkenburger Muldental und der Kirche St. Walburgis. Genau an dieser Stelle macht zur Zeit die “Grüne Kutsche” halt. Der Peniger Landschaftsmaler René Rose hat sich […]

Weiterlesen...
IMG-20190204-WA0008-1

Die “Schatzkiste” füllt sich – auch René Rose und der “Mopf” sind wieder mit dabei!

0

Unsere Heimat, mit dem Quellenhof gelegen zwischen Leinawald und Muldental, ist ein beliebtes Ausflugsziel, das künstlerisch und kulturell einiges zu bieten hat. Jedes Jahr aufs Neue steht die “Schatzkiste” bereit um mit Kunst fürs Kinderzimmer und Schätzen unserer Gegend gefüllt zu werden. Der Inhalt der “Schatzkiste” geht auch in diesem Jahr wieder an den Heimatverein Göpfersdorf […]

Weiterlesen...