Startseite » get-together  » Somenath Maity

Somenath Maity

Ich bin ganz fasziniert von seinen Werken, die auch Skulpturen beinhalten und seiner wunderbaren Persönlichkeit, deshalb möchte ich Euch diesen Künstler heute in meinem Blog vorstellen: Somenath Maity. Er wurde 1960 geboren und lebt und arbeitet heute in der Nähe von Kolkata.

2017-05-31 17.00.30

In diesem Bild, setzt er, wie in vielen anderen Werken, städtische “Landschaften” in Szene. Er liebt es, die innere Schönheit, die in jeder pulsierenden Stadt existiert und die die meisten Leute nicht beachten – zu finden und auszudrücken. Somenath wird als einer der wichtigsten Newcomer in der Kunstszene seines Landes angesehen, er hat seine Werke schon in vielen großen indischen und europäischen Galerien ausgestellt, viele Ehrungen und Auszeichnungen erhalten und wünscht sich für die Zukunft, in einer oder mehreren bekannten Galerien in Deutschland auszustellen.

Seitdem ich mich für Yoga begeistere, habe ich mich noch viel intensiver mit der indischen Kultur, der Lebensweise und den Palmenblatt-Bibliotheken beschäftigt. Somenath hat mir viele interessante Fragen beantwortet. Dafür möchte ich mich auch nochmals auf diesem Wege herzlich bedanken. Und möchte viele liebe Grüße an seine Frau senden, die wie ich sehr gerne kocht und ebenfalls künstlerisch tätig ist.

Wer mehr seiner Werke sehen möchte, kann dies u.a. in der aktuellen Ausgabe des Wiener Online Magazins KURVE.

Foto: Somenath Maity

Bis jetzt 5 Kommentare

  1. Ich würde mich sehr freuen, wenn sich Galerien, die Interesse an einer Zusammenarbeit haben, melden würden.

    Einfach im Blog eine Nachricht hinterlassen, schon ist der Kontakt hergestellt!

  2. Born in 1960 at Midnapore in West Bengal, Somenath Maity studied Fine Arts at the College of Visual Arts in Kolkatta. Somenath Maity is an artist of urban environments and cultures. Called avantgarde and unconventional for his landscapes, this artist’s favourite occupation is to find the inner beauty that exists in every big city and that most people don’t see or bother to look for, and then express it. Recognized today as one of Bengal’s important new emerging painters, Maity has already exhibited his works at many major Indian and European galleries. And he wants to show his excellent pictures another time in one or even more well-known galleries in Europe.
    So if you are interested in Mailty’s pictures and you want to buy one of them ore you want to organise an exibition of his works, please write a mail to vorhang_auf@outlook.com All Mails will be sent to Somenath Maity.

    Somenath Maity, der 1960 in Midnapore im West Bengalen geboren ist, studierte bildende Kunst am College of Visual Arts in Kalkutta. S. M. ist ein Künstler der Stadtkultur und des städtischen Lebensraums. Er wird als avantgardistisch und unkonventionell angesehen wegen der Landschaften, die er malt. Seine Lieblingsbeschäftigung ist es, die innere Schönheit, die in jeder großen Stadt existiert und die die meisten Leute nicht beachten oder sehen wollen, zu finden und auszudrücken. S.M. wird als einer der wichtigsten Newcomer der bengalischen Kunstszene angesehen, er hat seine Werke schon in vielen großen indischen und europäischen Galerien ausgestellt. Und S.M. möchte wieder in einer oder mehreren bekannten Galerien in Europa ausstellen.
    Wenn Sie an den Bildern von S. M interessiert sind, eines oder mehrere kaufen wollen oder eine Ausstellung seiner Arbeiten organisieren möchten, so schreiben Sie an vorhang_auf@outlook.com Alle Mails werden an den Künstler weitergeleitet.

  3. Somenath Maity sagt:

    Dear Daniela, I’m very happy for that you have posted about me in your blog. I don’t have any words to express how much thankful I’m as you’ve started my page at KURVE. Thanks to both of you and w
    Waltraud.
    I’ll be very happy if anyone approaches to organise any exhibition for me. Here in India I’ve done 35 one man shows in my 35 year’s of journey in art field. If anyone wants contact with me please mail me at Somenath.maity.painter@gmail.com.
    Best regards

    • Somenath Maity schrieb:

      Liebe Daniela,

      ich bin sehr froh darüber, dass du über mich in deinem Blog geschrieben hast.

      Mir fehlen die Worte, um zu sagen, wie dankbar ich bin, das durch dein Engagement ein Artikel über mich in der KURVE erschienen ist. Danke an dich und Waltraud.

      Ich würde mich sehr freuen, wenn jemand eine Ausstellung für mich organisiert. [...] Wenn jemand mit mir Kontakt aufnehmen möchte, bitte schreibt mir eine Mail: Somenath.maity.painter@gmail.com.

      Liebe Grüße

  4. Ganz liebe Grüße nach Indien zu Somenath Maity
    sendet das Kunstatelier SEYF ART H und der Künstler Sascha Schneider #21.

    Wir wünschen dir weiterhin viel Glück und Erfolg mit deinen wunderschönen Kunstwerken.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>