Startseite » Allgemein » Stockbrot – Abenteuer am Lagerfeuer

Stockbrot – Abenteuer am Lagerfeuer

Ich freue mich immer, wenn mich Künstler besuchen. Wir unterhalten uns, kochen, verbringen gemeinsam Zeit im Garten oder in der Natur …

Wer im Garten eine Feuerschale hat, kann dieses Rezept für Stockbrot ausprobieren:

Aus 400 g Mehl, 1 Päckchen Hefe, 1 EL Zucker, 300 ml angewärmte Milch, 2 EL zerlassene Butter und einen halben Löffel Salz einen Teig rühren. An einem warmen Ort in einer mit einem Tuch bedeckten Schüssel ca. 30 min aufgehen lassen.

Den Teig in gleiche Stücke teilen, auf 12 Stöcke wickeln und ca. 10 min ins Feuer halten.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>